Tansania Fotoreise

Nachwuchs in der Serengeti
13-tägige Reise

» Spezielle Serengeti-Reise zur alljährlichen großen Tierwanderung
» Viele ganztägige Safaritouren, beste Fotobedingungen & gute Unterkünfte
» Team aus sehr erfahrenem Fahrer und deutschsprachigem Guide

Löwenrudel auf unserer Tansania Fotoreise

Das Reiseprofil
.

Das einzigartige Naturschauspiel der großen Tierwanderung in der Serengeti mitzuerleben ist der Traum eines jeden Hobby-Naturfotografen. Der Höhepunkt dieser Wanderung ist jener Zeitraum, in dem Gnus und Zebras ihren Nachwuchs zur Welt bringen. In diesen Wochen ziehen dann die grasenden Herden mit ihren Jungtieren, stetig verfolgt von vielen Raubkatzen, durch die weite Grassavanne im Herzen Afrikas. Weltweit gibt es in dieser Dimension kein vergleichbares Ereignis, dem Sie auf dieser Reise beiwohnen können. Damit dies gelingt, haben wir darauf geachtet, dass im Gegensatz zu anderen Safari-Reisen mehr Zeit für Pirschfahrten in der Serengeti zur Verfügung steht. Trotz der Tatsache, dass man in der Natur keine Vorhersagen treffen kann, wann und wo sich Dinge ereignen, können die Voraussetzungen für den Erfolg dieser Reise nicht besser sein: Optimal gelegene Unterkünfte für einen größtmöglichen Aktionsradius, Fensterplatzgarantie für jeden Teilnehmer und Reiseleitung durch ein erfahrenes Safari-Team, dass das Wildtierverhalten in der südlichen Serengeti schon seit Jahrzehnten kennt.

Geburt eines Zebras während der großen Tierwanderung Migration in Tansania    Reise zur Gnuwanderung in Tansania

Stationen dieser Fotoreise durch Tansania
.
Panoramafahrt in die Serengeti vorbei am afrikanischen Grabenbruch, dem Ngorongoro-Krater & der
endlosen Grassavanne der Serengeti
Ganztagestour zur Erkundung zweier Sumpfgebiete, die beliebte Wasserstellen für Löwen & Elefanten sind
3 volle Tage auf Safari in der südlichen Serengeti auf der Spur der großen Tierherden; die Gnus & Zebras
bringen ihre Jungen meist in den kühlen Morgenstunden zur Welt;
Umrundung des Ndutu Sees, an dessen Ufer Rosa Flamingos leben
Weiterfahrt in die zentrale Serengeti und Pirschfahrt am Mbalageti-Fluss
Ganztägige Erkundung der gewaltigen Moru Kopjes, wo häufig
Leoparden oder Löwen gesichtet werden
Sie erleben die Schönheit der Vulkanregion bei der Fahrt auf dem östlichen Kraterrand zum ganzjährig mit
Wasser gefüllten Empakaai-Krater
Pirschfahrt im Lake-Manyara-NP und Entspannung im tropischen Garten Ihrer Lodge mit vielen Nektarvögeln
Mögliche Verlängerungen: z.B. Hatari Lodge, Mahale, Katavi oder Sansibar
 

Reisetermin
.
31.01.2016 -12.02.2016    5095 Euro
28.01.2017 -09.02.2017   
5195 Euro
 

Reisepreise

Preise pro Person im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag 595 Euro
Flugaufpreis ab/bis Wien oder Zürich ab 150 Euro pro Person
Gruppengröße mind. 6 Personen


Eingeschlossene Leistungen

Linienflug ab/bis vielen großen deutschen Flughäfen nach Kilimanjaro Airport
11 Übernachtungen in Lodges der gehobenen Kategorie & Unterkünften der Mittelklasse mit DU/WC
Mahlzeiten: 11x Frühstück, 5x Lunchpaket, 6x Mittagessen, 10x Abendessen
Fahrt im komfortablen Allrad-Jeep mit Hubdach
Fensterplatzgarantie
alle Flughafentransfers
deutschsprachige Reiseleitung


Nicht enthalten & Hinweise

• Visum für Tansania ca. 50 Euro
keine Hartschalenkoffer
Malariaprophylaxe und Gelbfieberimpfung empfohlen


 


Geburt eines Zebras während der großen Tierwanderung Migration in Tansania